Schneeschuhregion Murtal


Warum eignet sich das Murtal in der Steiermark besonders als Schneeschuh-Wanderregion? 

 

Im Bezirk Murtal erstreckt sich die wanderbare Bergwelt der Seckauer Alpen, der Glein- und Stubalpe, Seetaler Alpen und der Rottenmanner- und Wölzer Tauern. Zahlreiche Täler und Berge rund um das größte inneralpine Becken der Steiermark bieten ruhesuchenden Schneeschuhwanderern abwechslungsreiche Touren und Freizeitmöglichkeiten, traumhafte Ausblicke und außergewöhnliche Plätze.

Die Wanderrouten durch Täler und auf Höhen bis ca. 2.400 m Seehöhe bieten dir ideale Schneesituationen. Almgasthöfe laden während oder nach der Tour zum Einkehren ein.

 

Überzeuge dich selbst beim „aufSCHNEESCHUHwandern-Festival“ im Murtal!